Logo: Mehr generationen Haus

Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Anfahrt

Unser Speiseplan

Unser aktuelles Programmheft

Radebeul-Pass im Familienzentrum nutzen!

Hereinspaziert...

Willkommen im Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus Radebeul!

Nein, hier wohnt keiner, aber hier engagieren sich tagein, tagaus unzählige Menschen, um einen Ort der Behaglichkeit, der Zusammenkunft und der Hilfestellung in allen möglichen Lebenslagen zu schaffen!

Ob klein oder groß, allein oder gemeinsam, alt eingesessen oder ganz neu hier - unsere Türen stehen Menschen aller Generationen und Nationen offen.

 

 

Heiligabend allein, das muss nicht sein!

Eine Veranstaltung für alleinstehende Menschen jeden Alters und Couleur. Eingeladen sind alle Interessierten, die am Heiligen Abend, den 24.12.18, ab 15 Uhr gemeinsam ein paar heiter-besinnliche Stunden bei Kaffee, selbstgebackenem Stollen und Plätzchen, je nach Lust und Laune, auch mit abendlichen Kartoffelsalatpröbchen verbringen möchten. Geplant sind unter anderem eine kleine musikalische Umrahmung und eine Weihnachtslesung. Bei Interesse kann gemeinsam die Christvesper in der Friedenskirche besucht werden. Hol- und Bringdienst kann organisiert werden.

Montag, 24. Dezember, ab 15.00 Uhr, im Familienzentrum Radebeul

Information: Maria Berg-Holldack, mbh  familienzentrum-radebeul deTel: 0351-8397322

Kosten: 15 €

Anmeldung: bis zum 17.12.18

Datum: 14.12.18

Weihnachtsbäume aus Altkö’ suchen ein neues Zuhause...

Alle Weihnachtsbäume vom Weihnachtsmarkt in Altkötschenbroda, welche aktuell noch zur Dekoration stehen, können  in diesem Jahr wieder abgeholt werden.

Für einen symbolischen Preis von 1 € Euro pro Baum, können sich alle die sich vielleicht sonst keinen Baum leisten können oder der Umwelt zuliebe auf das Schlagen eines Baumes verzichtet hätten, in der Zeit von So.16.12.18, ab 20 Uhr bis Mi., 19.12.18, 9 Uhr, einen Baum abholen. 

Den symbolischen Euro, welcher dem Sozialen Bündnis Radebeul zugute kommt, werfen Sie bitte in den Briefkasten unseres Familienzentrums ein.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung der Sozialen Einrichtungen in Radebeul!

Datum: 14.12.18

Oase auf dem Weihnachtsmarkt - Adventscafé

Parallel zum Weihnachtsmarkt in Altkötzschenbroda am Sonntag, den 02., den 09. Und den 16. Dezember von 14-18 Uhr laden wir Euch recht herzlich zum Verweilen, Aufwärmen, Ausruhen oder Stillen in unser Haus ein: selbstgebackener Stollen, Kaffee, Glühwein, Tee, ein Spielzimmer für Kinder, eine Bastel- oder Werkelei und ein Feuer in unserem Hof erwarten Euch. Kommt vorbei, verschnauft und gönnt Euch und den Kindern eine Pause.

Datum: 08.12.18

Mach DU die Fami bunter!

Wir suchen DICH als freudvolle Unterstützung im Familienzentrum. Hast du Lust tolle Veranstaltungen für Familien zu planen und zu organisieren? Hast du Ruhe, um Eltern ein hilfreiches Ohr zu leihen? Hast du Schwung und steckst andere mit deiner Lebensfreude an? Dann schau doch mal hier ...

Wir freuen uns auf dich!

Datum: 06.12.18

Spielplatz-Finder online und für die Hosentasche verfügbar!

 Das Familienzentrum hat für euch die Spielplätze in Radebeul zusammengetragen und einen Spielplatz-Finder daraus gemacht. Hier auf der Karte seht ihr eine Übersicht. Details zum Spielplatz bekommt ihr per Mausklick auf das jeweilige Symbol. Viel Spaß und Freude beim Spielen!

Den Orginal-Spielplatz-Finder für die Hosentasche gibt's bei uns im Familienzentrum.

Anmerkungen und neu entdeckte Spielplätze bitte an Maria: mbh  familienzentrum-radebeul de

Datum: 18.09.18

Familienzentrum ist Refill-Station für Trinkwasser

Kommen Sie in unser Café - unsere ehrenamtlichen Gastgeberinnen füllen Ihre mitgebrachte Flasche mit Trinkwasser auf.

Das Familienzentrum Radebeul beteiligt sich an einer wunderbaren Initiative, bei der Läden kostenfrei Leitungswasser in mitgebrachten Wasserflaschen auffüllen.

Vorbild für das Projekt ist Refill Bristol, wo das Projekt schon seit 2015 erfolgreich läuft. Im März 2017 in Hamburg gestartet, ist Refill inzwischen zu einer deutschlandweiten Bewegung geworden. Durch das großartige Engagement von vielen Ehrenamtlichen, die Refill in ihren Städten organisieren, helfen wir aktiv mit dem Plastikwahnsinn ein Ende zu bereiten und auf die Verschmutzung durch Plastikmüll hinzuweisen. Refill ist eine ehrenamtliches Projekt von Privatpersonen und ist deswegen unternehmens- und parteiunabhängig. 

Überall wo der Refill Aufkleber angebracht ist, kann kostenfrei Leitungswasser in die mitgebrachte Flasche aufgefüllt werden. So wird die Umwelt geschont und man kommt wieder ins Gespräch. Kleine Schritte können viel verändern und alle können einen Teil dazu beitragen. Also: Habe deine Trinkflasche dabei! Schütze unsere Umwelt! Komm ins Familienzentrum! Trink genug Wasser! Lebe gesund! Spare Geld!

Datum: 16.08.18
  • Freistaat Sachsen
  • BMFSFJ
  • Landkreis Meißen
  • Stadt Radebeul
  • Sparkasse Meißen
  • Interessenverbund sächsischer Mehrgenerationenhäuser e.V.